Foto Gemeinde Garstedt - Blick auf das Auefeld
Guten Abend und willkommen in der Gemeinde Garstedt
Top Textinhalt

Aktuelles und Bekanntmachungen Gemeinde Garstedt

Schützenkönig sein kann man nicht vorher lernen

Die Ära von „Bazi, dem Zöllner" geht zu Ende - Beide Adjutanten sind bereits vom Schützenkönig-Virus befallen - Tolle Unterstützung von vielen Seiten -
19.07.2009 / Echard-Herbert Arndt
Blicken auf ein schönes Königsjahr zurück (v. rechts): 
Klaus-Dieter  Meyer (König), Matthias Loll (Adjutant) und Christian Forker (Adjutant).
Blicken auf ein schönes Königsjahr zurück (v. rechts): Klaus-Dieter Meyer (König), Matthias Loll (Adjutant) und Christian Forker (Adjutant).
Die Uhr tickt, der Zeiger rast, die Schützenkönig-Ära von „Bazi, der Zöllner" geht in wenigen Tagen zu Ende. Klaus-Dieter Meyer, eher bekannt unter dem in frühen Schultagen geprägten Nicknamen „Bazi", hat in den letzten Wochen immer mal wieder Rückschau gehalten. „Kaum zu glauben, dass dieses eine Jahr schon rum sein soll. Eine Zeit, die ich im Wortsinne aus vollen Zügen genossen habe", ... »» [ mehr ]

„Wir wollen sie nicht vergessen"

Garstedt gedenkt der Opfer des schweren Busunglücks von 1939
19.07.2009 / Eckhard-Herbert Arndt
1248017685-Gedenkfeier-Busunglueck-1.jpg fehlt! Rote Rosen auf dem Grabstein, ein Kranzbouquet mit der Schleife - „Im stillen Gedenken - Gemeinde Garstedt", ein Gedenkgottesdienst in der Garstedter Friedhofskapelle. Etwa 60 Menschen aus Garstedt und Umgebung fanden sich am Donnerstag Abend in dem kleinen Heidedorf ein, um gemeinsam innere Einkehr zu halten und des Busunglücks vom 4.Juni 1939 zu denken. Dabei fanden 16 Menschen den Tod - allesamt ... »» [ mehr ]

Züge überfüllt: Fahrgastbeirat fordert mehr Züge zum Hamburger Hauptbahnhof

Zusätzliche Kapazitäten zur Entlastung der überfüllten metronom-Züge dringend erforderlich - Alle Züge müssen bis Hamburg Hbf durchfahren - Überwerfungsbauwerk für Güterzüge muss umgehend in Hamburg-Wilhelmsburg gebaut werden - Hamburger Behörde mauert.
02.07.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Fahrgastbeirat / Burkhard Allwardt
Buchholz in der Nordheide, 27. Juni 2009 - Um die stark überfüllten metronom- und metronom regional-Züge zu entlasten, hat die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) ein neues Fahrplankonzept vorgelegt. Dieses Konzept sieht mehr Züge vor. Außerdem sollen alle Züge bis zum Hamburger Hauptbahnhof durchfahren. „Dank metronom, gestiegener Kraftstoffpreise und HVV-Verbundraumausweitung ... »» [ mehr ]

Keine Fälle von Schweinegrippe im Landkreis Harburg

Weltgesundheitsorganisation ruft Phase 6 aus – Gesundheitsamt: „Krankheitsfälle nicht auszuschließen“
15.06.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Im Landkreis Harburg sind bisher noch keine Erkrankungsfälle mit dem neuen Influenzavirus, der sogenannten Schweinegrippe, aufgetreten. Das meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg, nachdem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am gestrigen Donnerstag (11. Juni 2009) die so genannte Phase 6 für das neue Influenzavirus ausgerufen hat. Landkreis HarburgGrund: die Mensch-zu-Mensch-Übertragung ... »» [ mehr ]

Influenza A/H1N1

Gesundheitsministerin Ross-Luttmann: „Niedersachsen ist gewappnet“
15.06.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit
HANNOVER. Angesichts der aktuellen Entwicklung bei Influenza A/H1N1 (auch "Neue Grippe" oder "Schweinegrippe" genannt) hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die höchste Pandemiestufe (Phase 6) ausgerufen. Zuvor galt seit 29.4.2009 die Phase 5, da eine solche Übertragung in mindestens zwei Staaten der WHO-Region Amerika aufgetreten war. Mit der Höherstufung bildet die Weltgesundheitsorganisation ... »» [ mehr ]

„Wegweisendes Urteil für kommunale Zusammenarbeit“

Freude im Kreishaus Winsen: Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat heute die Rechtmäßigkeit des 1995 geschlossenen Entsorgungsvertrages zwischen der Stadtreinigung Hamburg (SRH) und den vier niedersächsischen Landkreisen Harburg, Soltau-Fallingbostel, Rotenburg (Wümme) und Stade bestätigt.
14.06.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Damit ist die Klage der EU-Kommission gescheitert, die ein förmliches europaweites Verfahren für die Vergabe von Abfallverwertungsleistungen gefordert hatte. „Allen Unkenrufen zum Trotz habe ich fest damit gerechnet, dass der Europäische Gerichtshof die Klage zurückweisen würde", sieht der Landrat des Landkreises Harburg, Joachim Bordt, die Sichtweise der vier niedersächsischen Landkreise ... »» [ mehr ]

Europawahl

09.06.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Landkreis Harburg / Europäisches Parlament
Der kleine Sitzungsraum im Gemeindebüro reichte aus um den Ansturm der Wählerinnen und Wähler zu bewältigen.
Der kleine Sitzungsraum im Gemeindebüro reichte aus um den Ansturm der Wählerinnen und Wähler zu bewältigen.
In Garstedt waren am 8. Juni 2009 1153 Wahlberechtigte zur Wahl des Europäischen Parlaments aufgerufen. 421 Wähler/innen gingen an die Urne im Gemeindebüro. 419 der abgegebenen Stimmen waren gültig.     Vorläufiges Wahlergebnis der Europawahl in Garstedt (ohne Briefwahl): ... »» [ mehr ]

Alles neu macht der Mai

Internetauftritt der Gemeine Garstedt komplett überarbeitet
19.05.2009 / Jürgen Hoops
1242727628-www.Garstedt.de_Alt.jpg fehlt! Nach nunmehr sechs Jahren ist der Garstedter Internetauftritt von grund auf überarbeitet worden. Neue Programmversionen der verwendeten Datenbank und der Programmiersprache sowie neue Browser erforderten eine Erneuerung. Durch die Umstellung auf den internationalen Zeichensatz "utf-8" wird das Euro-Zeichen (€) darstellbar und die Umlautproblematik entfällt. Mit einem neuen Design und ... »» [ mehr ]

Von Katzendreck, Viagra und roter Unterwäsche

Große Dorfreinigung in Garstedt ging mit guter Beteiligung über die Bühne
30.04.2009 / Cornelia Arndt
Ausgerüstet mit vielen Müllbeuteln machten sich die fleißigen Helfer in Garstedt auf die Suche nach Wohlstandsmüll.
Ausgerüstet mit vielen Müllbeuteln machten sich die fleißigen Helfer in Garstedt auf die Suche nach Wohlstandsmüll.
Garstedt. Frühlingsduft liegt in der Luft. Was liegt da näher, als jetzt ans große Reinemachen zu denken. Deshalb hatte Garstedts´ Bürgermeister Klaus-Peter Wind die klassische Frühjahrs-Parole ausgegeben: „Unser Dorf soll sauber bleiben". Zur großen Dorfreinigung in Garstedt traf sich am Sonnabend am Feuerwehrgerätehaus eine Schar von rund 40 fleißigen kleinen und großen Helfern. Wie ... »» [ mehr ]

Absage an Güterverkehr durch die Heide

Nach Ortstermin im Landkreis Harburg kommt der Arbeitskreis der Landes-CDU zu eindeutigem Ergebnis. Weder auf der Heidebahn noch via OHE sollen Containerzüge rollen.
21.04.2009 / Qelle: Buchholz(hh)
Kein Ausbau der OHE und kein zweites Gleis für die Heidebahn: Wilfried Geiger (von links), Andrè Wiese, Norbert Böhlke, Hans-Christian Schröder, Joachim Bordt, Michael Grosse-Bröhmer und Heiner Schönecke sind sich einig
Kein Ausbau der OHE und kein zweites Gleis für die Heidebahn: Wilfried Geiger (von links), Andrè Wiese, Norbert Böhlke, Hans-Christian Schröder, Joachim Bordt, Michael Grosse-Bröhmer und Heiner Schönecke sind sich einig
Über welche Strecken sollen die stetig wachsenden Containermengen aus dem Hamburger Hafen abgefahren werden? Weder über die Gleise der OHE noch über die der Heidebahn. Zu diesem eindeutigen Votum kommen die Mitglieder des CDU-Arbeitskreises Arbeit, Wirtschaft und Verkehr im niedersächsischen Landtag nach einer ausführlichen Ortsbesichtigung im Landkreis Harburg. Hintergrund der vom ... »» [ mehr ]

Landkreis klettert auf Platz 1 in Niedersachsen

Bundesweite sozioökonomische Untersuchung belegt hohen Wohlstand und schlechte Wirtschaftskraft
17.04.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Nun ist der Landkreis in Niedersachsen ganz nach oben aufs Treppchen geklettert! Beim Regionalranking 2009, bei dem das Wirtschafts- und Wohlstandsniveau von 409 Kreisen und kreisfreien Städten in Deutschland anhand von 39 ökonomischen und strukturellen Indikatoren ermittelt wurde, belegt der Landkreis in Niedersachsen Platz 1 und bundesweit Platz 58. „Für unseren Landkreis ist das ... »» [ mehr ]

Bei Anruf Impfung!

Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr haben die Möglichkeit, sich in der Abteilung Gesundheit des Landkreises Harburg impfen zu lassen.
10.04.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Landkreis Harburg
Anstelle der bisherigen monatlichen Impfsprechstunde, können ab sofort flexible Termine für Impfungen vereinbart werden. Dadurch entfallen unnötige Wartezeiten. Gleichzeitig ist es den Jugendlichen möglich, notwendige Impfungen kurzfristig zu erhalten. „Wir nehmen alle Impfungen vor, die von der Impfkommission des Robert-Koch Instituts empfohlen werden", erklärt Karina Stelter, Mitarbeiterin ... »» [ mehr ]

„Wir bleiben eine zuverlässige Größe in unseren Dörfern“

Mitgliederversammlung des DRK-Ortsverein Garstedt/Wulfsen – Großer Dank an die vielen Ehrenamtlichen
17.03.2009 / Eckhard-Herbert Arndt
Freude: Vereinsvorsitzende Cornelia Arndt (stehend, ganz rechts) freute sich im Kreise von Geehrten über die jahrelange Treue zum DRK.
Freude: Vereinsvorsitzende Cornelia Arndt (stehend, ganz rechts) freute sich im Kreise von Geehrten über die jahrelange Treue zum DRK.
Der DRK-Ortsverein Garstedt/Wulfsen bleibt eine zuverlässige Säule in der Vereinsstruktur der beiden Nachbardörfer innerhalb der Samtgemeinde Salzhausen. „Man nimmt uns in unseren Heimatgemeinden wahr, das freut mich", sagte Cornelia Arndt, Ortsvereins-Vorsitzende, auf der Mitgliederversammlung. Sie fand jetzt mit rund 30 Teilnehmern im Gasthaus „Zur Kleinbahn" in Wulfsen statt. Neben dem ... »» [ mehr ]

Deutliche Schwerpunkte im Familienbereich gesetzt

Samtgemeindebürgermeister Hans-Hermann Putensen zu Gast auf dem traditionellen Bauernrechnen am 07.02.2009 in Garstedt
21.02.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Sgm.-Bgm. Hans-Hermann Putensen
Samtgemeinde- bürgermeister Hans-Hermann Putensen
Samtgemeinde- bürgermeister Hans-Hermann Putensen
Krippenbetreuung: Für die Krippenbetreuung entsteht in Toppenstedt eine neue Einrichtung der Samtgemeinde mit bis zu dreißig Plätzen. Anfang Dezember 2008 wurde mit dem Krippenneubau begonnen. Er wird an den bestehenden Kindergraten in Toppenstedt angebaut und soll bis Mai 2009 fertiggestellt sein. Die Baukosten betragen ca. 680.000 €. Die zusätzlichen Personalkosten für diese ... »» [ mehr ]

Gemeinde ersteigert Spieker

27.01.2009 / Jürgen Hoops
Ehemaliges Gasthaus "Zum Spieker"
Ehemaliges Gasthaus "Zum Spieker"
Die Gemeinde Garstedt hat das ehemalige Gasthaus zum Spieker für 60.000,00 Euro ersteigert. Für den Gemeinderat waren mehrere Gründe ausschlaggebend, den Bürgermeister zu beauftragen, sich für die Gemeinde an der Versteigerung zu beteiligen. Im Hinblick auf die Planungen für den Be-bauungsplan „Auetal“ ist das Grundstück von besonderer Bedeutung. Neben der Weitervermarktung ... »» [ mehr ]
Top
Montag, 26.10.2020 - 17:44 Uhr
Top Stichwortsuche in den Artikeln

Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

07.11.2020 13:00 Uhr
Häckselaktion
Gemeinde Garstedt
Schützenplatz

15.11.2020 10:00 Uhr
Kranzniederlegung in Garstedt
Vereine/Gemeinden
Ehrenmal/Garstedt

15.11.2020 11:00 Uhr
Kranzniederlegung in Wulfsen
Vereine/Gemeinden
Ehrenmal/Wulfsen

20.11.2020 20:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
TV Garstedt
Clubhaus

Top Termine

Die nächsten 3 Mülltermine

30.10.2020
Bullet Hausmüll Hausmüll

05.11.2020
Bullet Gelber Sack Gelber Sack

12.11.2020
Bullet Grünabfall Grünabfall
Bullet Altpapier Altpapier

Alle Mülltermine
Termine als ics-Kalenderdatei für Outlook und Co.

11 Veranstaltungstermine

13 Mülltermine

Top