Foto Gemeinde Garstedt
Guten Abend und willkommen in der Gemeinde Garstedt

Garstedts Rat bringt Projekt Biogasanlage einen weiteren Schritt voran

Aufstellungsbeschluss für den neuen B-Plan für den Biogasanlage-Standort wird einstimmig gefasst

30.12.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Bürgermeister Klaus-Peter Wind: Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit.
Bürgermeister Klaus-Peter Wind: Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit.
Auf dem Weg hin zum Bau einer Biogasanlage in Garstedt ist jetzt ein weiterer Meilenstein gesetzt worden. Der Garstedter Gemeinderat fasste auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr einen so genannten Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan, der jene Fläche abdeckt, auf der einmal die Energieerzeugungs-Anlage errichtet werden soll. Das Votum des Gemeinderates erfolgte einstimmig. Der ... »» [ mehr ]

Garstedts Biogasanlage-Projekt kommt weiter voran

- Auch Verwaltungsausschuss positiv – B-Plan-Aufstellungsbeschluss auf der Ratssitzung am 20.Dezember -

19.12.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Vorbildfunktion: Eine Biogasanlage wie sie der Investor Voltwerk in Gollensdorf (Landkreis Stendal) bereits hochgezogen hat, könnte in absehbarer Zeit auch in Garstedt stehen.
Vorbildfunktion: Eine Biogasanlage wie sie der Investor Voltwerk in Gollensdorf (Landkreis Stendal) bereits hochgezogen hat, könnte in absehbarer Zeit auch in Garstedt stehen.
Das Thema „Bau einer Biogasanlage“ genießt im Garstedter Gemeinderat weiterhin Top-Priorität. Nachdem der Bauausschuss Ende November auf einer öffentlichen Sitzung dem Rat empfohlen hatte, einen Bauplan für das in Frage kommende Gebiet aufzustellen, hat sich jetzt auch der Verwaltungsausschuss – in seiner nicht-öffentlichen Sitzung – dieser Position angeschlossen. Das bestätigte Bürgermeister ... »» [ mehr ]

Fröhliche Stunden im Haus Tannenhöhe

Traditioneller Adventskaffee von Gemeinde Garstedt und dem DRK mit reger Teilnahme

15.12.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Verwöhnaroma: Die Garstedter Senioren genossen den Rundum-Service. Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind (rechts) und DRK-Ortsverein Gartstedt/Wulfsen-Vorsitzende Cornelia Arndt (links) halfen auch  beim Kaffeeausschank mit.
Verwöhnaroma: Die Garstedter Senioren genossen den Rundum-Service. Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind (rechts) und DRK-Ortsverein Gartstedt/Wulfsen-Vorsitzende Cornelia Arndt (links) halfen auch beim Kaffeeausschank mit.
Der Advent ist da – die festlich geschmückten Kaffeetafeln auch. Wie bereits in den Vorjahren, luden die Gemeinde Garstedt und der DRK Ortsverein Garstedt/Wulfsen all jene Bürger zum Adventskaffee, die das 65.Lebensjahr vollendet haben. Bürgermeister Klaus-Peter Wind und DRK-Ortsverbands-Vorsitzende Cornelia Arndt konnten dieses Mal 110 Bürger des Heidedorfes im Haus Tannenhöhe der Seniorenpark ... »» [ mehr ]

L 234 vor Garstedt wird sicherer

- Umfangreiche Entwässerungsmaßnahme im Zuge der Landesstraße wird in einer Woche abgeschlossen -

06.12.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Überflutungen gehören bald der Vergangenheit an
Überflutungen gehören bald der Vergangenheit an
Autofahrer, die regelmäßig die L 234 befahren, können bald aufatmen. Die besonders bei starken Regenfällen oder intensiver Schneeschmelze gefährliche Bodensenke rund 800 m vor dem Ortseingangsschild im Zuge des L 234-Straßenverlaufs, verliert ihren Schrecken. Denn seit einer Woche wird an einem umfangreichen Entwässerungssystem im Bereich des Brennpunktes gearbeitet.Behörde ... »» [ mehr ]

Garstedter Bauausschuss setzt weiteren Meilenstein auf dem Weg zur Biogasanlage

Auf dem Dezember-Rat könnte dann das Vorhaben besiegelt werden

27.11.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Bauausschuss Garstedt
Bauausschuss Garstedt
Im Juli war es noch eine Absicht - jetzt bekommt das Vorhaben immer schärfere Konturen: die Rede ist von einer Biogasanlage in Garstedt. Einstimmig gab der Bauausschuss des Gemeinderates Garstedt am Donnerstag Abend im Haus Tannenhöhe auf seiner ersten Sitzung in der neuen Legislaturperiode die Empfehlung an den Rat, „einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan - „Sondergebiet Biogasanlage" - ... »» [ mehr ]

Bürgermeister Klaus-Peter Wind bestätigt

Gelöste Atmosphäre im Garstedter Gemeinderat

27.11.2006 / Cornelia Arndt
20061109_morgen.jpg fehlt! In Garstedt bleibt fast alles beim Alten. Jedenfalls wenn es um die Struktur und die Kräfteverteilung im Gemeinderat geht. Klaus-Peter Wind (UWG) ist und bleibt Bürgermeister. Er wurde jetzt während der konstituierenden Sitzung des neuen Gemeinderates im Garstedter Haus Tannenhöhe in seinem Amt bestätigt. Neben nur wenigen Garstedter Bürgern waren als Gäste auch Samtgemeindebürgermeister ... »» [ mehr ]

Biogasanlage Gollensdorf: „Inzwischen läuft die Kiste ganz rund“

Garstedter Ratsmitglieder und Kommunalpolitiker informierten sich über eine Biogas-Anlage in Gollensdorf/Sachsen-Anhalt-

11.10.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Zirkuszelte: Die Großbehälter erinnern beim ersten Hinsehen an ein Zirkuszelt. Gute sechs Meter ragen sie in die Höhe.
Zirkuszelte: Die Großbehälter erinnern beim ersten Hinsehen an ein Zirkuszelt. Gute sechs Meter ragen sie in die Höhe.
Gollensdorf hat bereits das, was Garstedt eines Tages bekommen könnte: eine Biogas-Anlage. Nachdem im Juli diesen Jahres während einer öffentlichen Sitzung des Bauausschusses des Garstedter Gemeinderates erstmals das Projekt einer Biogas-Anlage vorgestellt wurde, nahmen jetzt Garstedter Kommunalpolitiker und interessierte Bürger an einer Betriebsbesichtigung auf Einladung der Firma Voltwerk ... »» [ mehr ]

Neue Hundesteuersatzung für Garstedt ab 2007

Steuersätze in der Samtgemeinde Salzhausen sollen vereinheitlicht werden

26.09.2006 / J. Hoops
Hundesteuer wird Vereinheitlicht
Hundesteuer wird Vereinheitlicht
Auf seiner Sitzung am 21.09.2009 hat der Rat eine neue Hundesteuersatzung verabschiedet. Nach einem Urteil der OVG Münster über Hundesteuersatzungen hatte die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände Niedersachsens empfohlen, die Hundesteuersatzungen anzupassen und die Kampfhundesteuer in eine Steuer für gefährliche Hunde umzuwandeln. Im Rahmen dieser Änderungen hat die Bürgermeisterrunde ... »» [ mehr ]

Tolle Stimmung auf UWG-Frühschoppen mit Country-Music

Peter Caulton and the A-Team begeisterten die Gäste

13.09.2006 / J. Hoops
Peter Caulton
Peter Caulton
Tolle Stimmung herrschte auf dem UWG-Frühschoppen am 3.September in Garstedt, der bis in die späten Nachmittagsstunden andauerte. Bereits der erste Song von Peter Caulton ließ die Besucher gebannt aufhorchen. Welch eine Stimme! Kommentar eines Besuchers: „Der hat ja eine Stimme wie Jonny Cash“. Dass Peter ein Top-Sänger ist, wissen die Australier bereits seit langem – nun wissen auch wir ... »» [ mehr ]

Ergebnisse der Samtgemeinderatswahl

Garstedt mit drei Ratsmitgliedern vertreten

12.09.2006 / J. Hoops
Stärkste Partei bei der Wahl des Samtgemeinderates ist die CDU. Sie erhielt 37,6% der Stimmen und damit 11 Sitze. Gefolgt von der SPD mit 30,1% und 9 Sitzen. Auf die UWG entfielen 22,6%. Sie erhält 7 Sitze. Die Grünen kamen auf 5,7% und erhalten 2 Sitze. Die FDP erzielte 4,1% und ist mit einem Sitz im Samtgemeinderat vertreten.Aus Garstedt werden Jürgen Beyer (SPD), Eckhardt Domnick (CDU) ... »» [ mehr ]

Live Wahlergebnisse im Internet - die Pleiten, Pech und Pannen Show

Keine Online-Wahlergebnisse für den Landkreis Harburg und für zahlreiche Gemeinden

12.09.2006 / J. Hoops
Verdrossene Stimmung herrschte sicherlich am Wahlabend auf vielen Wahlpartys und bei interessierten Wählern. Der Server des Internetproviders, auf dem die Internetauftritte des Landkreises Harburg und vieler Gemeinden laufen, war nicht erreichbar. Betroffen war unter anderem auch die Samtgemeinde Salzhausen. Wer Ergebnisse haben wollt, musste sich in das Salzhäuser Rathaus begeben oder versuchen ... »» [ mehr ]

Joachim Bordt neuer Landrat des Landkreises Harburg

11.09.2006 / J. Hoops
Joachim Bordt
Joachim Bordt
Neuer politische Repräsentant des Landkreises und Leiter der Kreisverwaltung ist Joachim Bordt. Mit deutlicher Mehrheit (62.6%) wurde er am 10.September zum Landrat gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Axel Gedaschko an, der im Februar bei der Stadt Hamburg das Amt des Staatsrats für Stadtentwicklung übernahm. Sein Gegenkandidat, Dr. Erhard Schäfer, erhielt 37,4% der Stimmen.Joachim ... »» [ mehr ]

UWGarstedt gewinnt bei der Kommunalwahl in Garstedt

Gleiche Sitzverteilung wie 2001 durch geändertes Berechnungsverfahren

11.09.2006 / J. Hoops
Foto E. Arndt: Wahlraum Feuerwehrgerätehaus
Foto E. Arndt: Wahlraum Feuerwehrgerätehaus
Als deutlicher Gewinner geht die UWGarstedt aus der Kommunalwahl am 10.September 2006 hervor. 55.2% der Wähler sprachen ihr das Vertrauen aus. Hiermit übertrifft sie ihr Ergebnis von 2001 um 4,2%. Die CDU erzielte 30,9% und konnte sich damit leicht verbessern (2001 - 29,66%). Die SPD musste Verluste hinnehmen, für sie stimmten 13,9% der Wählerinnen und Wähler. 2001 erhielt sie noch 17,46%.Obwohl ... »» [ mehr ]

Sommerabend mit Leckereien und Musik

Traditioneller DRK Grillabend in Garstedt kam gut an

09.08.2006 / Cornelia Arndt
Zeigten beim Sommerfest im Haus Tannenhöhe in Garstedt, dass sie noch gut bei Stimme sind: die beiden sangesfreudigen Bewohnerinnen Gudrun Gust (links) und Käte Herzhauser (rechts).
Zeigten beim Sommerfest im Haus Tannenhöhe in Garstedt, dass sie noch gut bei Stimme sind: die beiden sangesfreudigen Bewohnerinnen Gudrun Gust (links) und Käte Herzhauser (rechts).
Die warmen Sommerabende laden zurzeit zum Verweilen in der Natur ein. Grund genug für den DRK Ortsverein Garstedt/Wulfsen, jetzt wieder den mittlerweile traditionellen Grillabend vor dem Garstedter Schützenhaus im Dorf zu veranstalten. Kein Wunder, dass die Gästeschaar groß war. Nach hochsommerlichen Temperaturen konnten die Besucher den Abend so richtig genießen. Leckeres vom Grill ... »» [ mehr ]

Plattdeutsch ist „in“ bei den Schülern

Aufführung in der Garstedter Schule

09.08.2006 / Cornelia Arndt
Begeisterten mit ihrem plattdeutschen Gesang: die Schüler und Schülerinnen der Plattdeutsch AG unter der Leitung von Diana Loll
Begeisterten mit ihrem plattdeutschen Gesang: die Schüler und Schülerinnen der Plattdeutsch AG unter der Leitung von Diana Loll
Die Geschichte von den Bremer Stadtmusikanten ist ein bekanntes Märchen. Doch wie amüsant sich das Stück in plattdeutscher Sprache anhört, das erlebten die Zuschauer jetzt in der Grundschule Garstedt. Dort führten die Kinder der Plattdeutsch AG unter der Leitung von Diana Loll das Märchen auf. Passend zu Beginn der Sommerferien wollten die rund 40 Schüler und Schülerinnen aus der dritten ... »» [ mehr ]
Top
Donnerstag, 02.07.2020 - 18:42 Uhr
Top Stichwortsuche in den Artikeln
Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

05.07.2020 13:00 Uhr
Samtgemeindefeuerwehrtag
Feuerwehr
Salzhausen

12.07.2020 11:00 Uhr
Preisverleihung Vereinsscheibe
Schützenverein
Schützenhaus

15.07.2020 19:30 Uhr
Gemeinderatssitzung
Gemeinde Garstedt
Aue-Grundschule

Die nächsten 3 Mülltermine

03.07.2020
Bullet Biotonne Biotonne

07.07.2020
Bullet Schadstoffsammlung Schadstoffsammlung
Schützenplatz 10:10 -10:40 Uhr

10.07.2020
Bullet Hausmüll Hausmüll

Alle Mülltermine
Top